Nazistischer Übergriff in Grafing

Gestern, am 2. Februar, ereignete sich vor den Räumen der Jugendinitiative Grafing auf dem Parkplatz in der Rotterstraße während einer Party ein Übergriff durch einen eindeutig erkennbaren Nazis. Nachdem der blonde Kurzhaarige einen Besucher der Party zuerst angepöbelt und bedroht hatte, schlug er diesem ins Gesicht und verletzte ihn dabei. Bekleidet war er mit einem Sweatshirt der Marke Thor Steinar, welche als „die erste Designermarke von und für Rechte“ gilt (Quelle). Er befand sich in Begleitung einer weiteren, kahlrasierten Person, die Brille, Jeans, schwarze Stiefel und ein schwarzes T-Shirt trug. Das T-Shirt ist auf der Rückseite mit folgendem Spruch bedruckt:
„Wir Deutschen, wir sind spitze, auch ohne Koks und ohne Spritze“
Kurz darauf wurde noch eine weitere Person von den beiden Nazis verletzt. Anzeige wurde erstattet.